Platz Der Engel

Dies war einer der vielen Schauplätze von Imperialen Feiern in Vogens langer Geschichte. Tausende von jubelnden Bürgern kamen herbei um die Proklamationen der Ekklesiarchie von der nahen Basilika zu hören. Krönungen, Kriegserklärungen und Verleihungen von Ritterschaften haben alle im Schatten der massiven Statue von Sanguinius, die ihren stählernen Blick über den Platz wirft, stattgefunden. Zuvor wurde dieser Platz einfach Festplatz genannt, wurde dann jedoch umbenannt als die immense Statue von Sanguinius aufgestellt wurde um an die Blood Angels zu erinnern die ihr Leben bei der Veteidigung Vogens während des Myele-Aufstands gaben. Die Statue ist ein großes und mächtiges Symbol imperialer Macht und sollte sie von den Kräften des Bösen gestürzt werden, werden die Auswirkungen auf die Moral der imperialen Kräfte verheerend sein.
4 Siegpunkte: Falls ein nicht-imperialer Spieler den Platz der Engel einnimmt, kann er sich entscheiden die Statue im Zentrum des Platzes umzuwerfen. Falls das geschieht, erleiden alle Imperialen Kräfte (Imperiale Armee und alle ihre Varianten, Sororitas, Adeptus Arbites und alle Space Marine Orden) einen –1 Modifikator auf ihren Moralwert für den Rest der Kampagne bis sie dne Platz der Engel zurück erobern können.

Platz Der Engel

Krieg um Malvolion Basti